50 Jahre SV Schmalegg 1967 e.V.

„Tradition, Teamgeist, Heimat": Unter diesem Motto feierte der SV Schmalegg 1967 e.V. am Samstag in der Ringgenburghalle sein 50-jähriges Bestehen . Los gings um 15 Uhr bei herrlichem Sonnenschein auf dem Bolzplatz hinter der Ringgenburghalle mit der Kinderolympiade. In der Halle stärkten sich während dessen Eltern, Grosseltern, Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins mit Kaffee und Kuchen. Ab 17.00 h umrahmte die Musikkapelle Schmalegg das gesellige Beisammensein.

Nach einem gemeinsamen Essen begann ab 19.00 h der Festakt mit Moderator Bertram Kaes. Vorsitzender Manuel Kleck begrüsste die Ehrengäste, Mitglieder und Gönner des Vereins. Es folgten als Festredner unsere Ortsvorsteherin Frau Manuela Hugger, Herr Oberbürgermeister Daniel Rapp und Herr Karl-Heinz Beck vom Amt für Jugend, Schule, Sport mit ihren Grußworten. Als 1. Einlage gaben unsere Kinder der Kindergruppe und Jungfußballer unter der Leitung von 2. Vorstand Christine Hummel-Rixner und Jugendleiter Martin Pfeiffer ihr Bestes, gefolgt von den Frauen der Abt. Frauengymnastik mit einer Darbietung aus einer Gymnastikstunde, die von den beiden Übungsleiterinnen Claudia von Busse und Karin Otto moderiert wurde. Weiterer Höhepunkt war der Auftritt von Jennys Tanzgarde, die mit einem bravorös vorgetragenen Tanz aufwartete. Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden anschliessend Gerlinde Adler, die seither auch als Schriftführerin fungiert, Walter Moraw und Anton Port durch den 1. Vorsitzenden Manuel Kleck geehrt. Für die besonders verdienten Funktionäre Wanda Deiss, Elfriede Schiffmann, Hugo Burkhart, Frieder Faußer, Georg Wegele und Erich Faber fand der 1. Vorsitzende lobende Worte und überreichte ihnen ein kleines Geschenk. Im Anschluss legte DJ Jürgen auf und sorgte für einen stimmungsvollen Ausklang des Fests.

Allen unseren Mitgliedern, aktiven Helfern, Funktionären des Vereins und allen Freunden, Sponsoren und Gönnern herzlichen Dank für die Treue und Unterstützung.

SV Schmalegg 1967 e.V.
Copyright 2017 - 2018
SV Schmalegg 1967 e.V.